Posts Tagged ‘Typ57S’

Bugatti Type 57S in Garage entdeckt

Montag, Januar 12th, 2009

12.1.09

Habe gerade ein bisschen rumgesurft und bin auf eine höchst interessante Nachricht gestoßen.

In England ist ein Bugatti Type 57S Atalante Coupe in einer Garage entdeckt worden. Er hat mal einem Arzt gehört, der damit nur 42991 km gefahren ist. Dann hat er den Wagen in die Garage gestellt. Und dort stand er dann seit Anfang der 60er Jahre, also fast 50 Jahre.

Vor ein paar Wochen  ist der Arzt gestorben. Die Erben wollten wahrscheinlich das Haus entrümpeln. Nervige Arbeit. Und dann wird ein Traum wahr! Das muss man sich mal vorstellen: Man geht in die Garage, weiß nicht, was einen da erwartet. Und dann steht da dieses Auto. Super selten, nur 17 mal gebaut, alles original. Ein absolutes Sammlerstück.

Es heißt, das sei der letzte große Scheunenfund. Abwarten. Aber schon genial, dass es sowas noch gibt. Die Erben wollen das gute Stück Anfang Februar versteigern lassen. Verrückt, könnte man jetzt sagen. So einen Oldtimer muss man doch behalten. Aber seien wir mal ehrlich: Fahren kann man damit vorerst nicht, ihn fahrbar zu machen, wäre schon teuer genug. Ihn zu restaurieren wohl nahezu unbezahlbar und eigentlich auch eine Sünde. Man könnte im Prinzip nicht viel damit anfangen. Aber mit den 3 bis 4 Millionen Euro, die dieser Wagen bestimmt bringt, schon. Hoffentlich kriege ich den auf irgendeiner Oldtimer-Messe mal vor die Linse. Dann gibt es auch ein paar schöne Fotos.

Tobi