Posts Tagged ‘einmotten’

Sonne über Deutschland – raus mit den Oldtimern

Freitag, April 17th, 2009

Das Osterwochenende war ja wirklich ein Traum. Klar, dass ich mit meinem Oldtimer unterwegs war. Es ist ein gelber Opel GT, Baujahr 1972.  Bei dem schönen Wetter  waren natürlich noch ein paar andere Oldtimer unterwegs. Spätestens mit dem Osterwochenende hat die Oldtimersaison begonnen.

Also wer seinen Oldtimer noch nicht ausgemottet hat, sollte schleunigst damit anfangen. Meinen GT fahre ich mit roter Nummer. Der wird alle 2 bis 3 Wochen bewegt, es sei denn, die Straßen sind voller Salz. Das erspart das lästige einmotten. Ein bisschen regelmäßige Bewegung ist glaube ich ganz gut für einen Oldtimer. Klar, dieses Einmotten mit allem Drum und Dran ist auch gut, aber man eben auch zwischendurch nicht mal eben mit seinem Oldtimer fahren. Ich weiß, einige von euch werden jetzt aufheulen. Aber ich glaube, das ist echt Ansichtssache. Meinen Oldtimern ist es jedenfalls immer gut bekommen, wenn sie regelmäßig bewegt wurden.

Und wie haltet ihr es? Oldtimer einmotten oder Oldtimer einfach nur wegstellen und ab und zu mal bewegen?

Tobi